Covid-19 und Neurologie

Mittwoch, 8. Juli 2020

Vortragende:

Dr. Dieter Volc

Gibt es einen Zusammenhang zwischen COVID-19 und Parkinson? Diese Frage stellen sich zurzeit viele Neurologen. Geruchssinn-Störungen und auch zentrale Atemstörungen könnten bedeuten, dass es einen Zusammenhang zwischen Parkinson, Gehirn und der Infektion geben könnte. Wir gehen dieser Frage nach.

Aufzeichnung des Casts

www.vimeo.com/436477733